Finde ein Rad, das so einzigartig ist wie du.

Seit August 2022 betreibt Stefan Glanz in der Zeitvertrieb Galerie einen Fahrradladen mit Reparaturwerkstatt. Im Fokus stehen alte Vintage Rennfahrräder, die neu aufgebaut und designt werden, um so ebenso originelle neue Besitzer:innen zu finden.

Der Inhaber und Betreiber Stefan Glanz verbaut vorrangig gebrauchte Komponenten. Der Anspruch ist, nachhaltig alte Qualität zu bewahren und gegen die Wegwerfgesellschaft Zeichen zu setzen. Dafür werden alte Bremsen, Kurbeln oder Schaltwerke liebevoll renoviert und mit neuem hochwertigem Material ergänzt. So wird beispielsweise der Antriebsstrang mit Kettenblättern, Ritzeln und Kette immer auf den aktuellen Stand und straßentauglich gebracht. Natürlich spielen Nostalgie und Stil auch eine zentrale Rolle im Konzept: „In der Stadt brauche ich keinen Schnickschnack“, meint Stefan Glanz und baut so mit viel Liebe zum Detail echte Rad Unikate auf. Zeitvertrieb RAD folgt dem Drang nach Individualität in unserer Gesellschaft und entwirft Stadtflitzer, die man nirgendwo anders bekommt und die so individuell sind, wie die Menschen, die sie fahren.

Meine Leidenschaft sind Vintage Räder, vor allem Rennräder. Schon als ich in Berlin lebte habe ich meine Fahrräder selbst zusammengebaut. Zeitvertrieb Atelier bietet mir endlich den Raum, einem Wunsch zu verwirklichen und einen kleine kleine Rad-Werkstatt zu eröffnen.

Stefan

Ein Tribut für Baloo.

Ich habe „Baloo“ 2005 kurz nach der Eröffnung der Zeitvertrieb Galerie kennengelernt. Er stand plötzlich in der Tür und erkundigte sich über mein Projekt „artyfucked“. Das Interesse an Street Art und Graffiti wunderte mich, da sein Auftreten mehr dem eines steirischen Jägers als eines üblichen Graffiti-Künstlers entsprach. Vielleicht war es der Hut den er an diesem trüben Herbsttag trug. Er trug eine kleine Tasche die er während unseres Gesprächs  etwas schüttelte. Sehr klar hörte ich den Klang der Kugel in einer Spraydose und musste lächeln. Das war der Beginn einer tollen Freundschaft.

Continue reading “Ein Tribut für Baloo.”

„The Soul State“ als Teil von 1m2 Staat

„The Soul State“ ist ein Versuch, das abstrakte Konstrukt Staat auf die menschlich persönlichste Ebene zu bringen. Das komplett in Signalfarbe rot gestrichene Objekt symbolisiert ein Herz. Jeder Mensch trägt in Herz und Seele seine Vorstellungen, Glauben, Vorurteile, Überzeugungen etc. – durch die religiösen, politischen, wirtschaftlichen Zeichen dargestellt. (Anm. Der Künstler gibt damit kein politsches Statement ab!)

Continue reading “„The Soul State“ als Teil von 1m2 Staat”